Sie befinden sich auf:  Kurzbio

Die Autorin

Foto: Schelke Umbach
Dr. Brigitte Bögle

Brigitte Riebe, geboren 1953, promovierte Historikerin, arbeitete zunächst als Museumspädagogin, später als Verlagslektorin. Seit 1990 ist sie als freie Schriftstellerin in München tätig. Ihre Romane wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt, u.a. ins Französische, Portugiesische, Niederländische, Griechische, Türkische, Tschechische, Kroatische, Ungarische und Russische.

Unter dem Pseudonym Lara Stern liegt eine achtbändige Krimireihe um die sympathische Antiheldin Dr. Sina Teufel vor. Unter dem Pseudonym Felicitas Gruber verfasst sie (zusammen mit Gesine Hirsch) Giesing-Krimis über die Fälle und Abenteuer der Rechtsmedizinerin Dr. Sofie Rosenhuth.

© 2018 / Dr. Brigitte Bögle (ViSdM)
Römerstraße 26
D-80803 München
DATENSCHUTZ